Lidl Fruchtschule

Am 26.10. führte die Klasse 4a mithilfe von Lidl eine „Fruchtschule“ durch.

Hier der Bericht einer Schülerin:

Ein Monat vorher waren alle so aufgeregt wegen der Einverständniserklärung. Und wofür? Für ein paar Fotos!!!

Am Anfang hat die Frau uns Obst und Gemüse herumgegeben und hat uns dann alle gefragt ob wir wissen wie dieses Gemüse oder Obst heißt. Dann hat sie uns die Essen- Pyramide erklärt. Danach hat sie uns gefragt ob wir eine Vermutung haben, was für einem Beruf sie hat und wo sie arbeitet. Das war sehr schwierig zu erraten.
Nachdem sie uns alles erzählt hatte wurden wir in zwei Gruppen geteilt. Die eine Gruppe hat Smoothies gemacht und die andere Gruppe machte Obstspieße. Diese durften wir nachher essen.
Bevor wir abgewaschen haben, durften wir Granatapfelkerne probieren. Die waren sehr lecker und süß. Nach dem Abwaschen haben wir die Fotos gemacht, wo sich nun alle drauf gefreut haben.

Amelie